Burnout? Und jetzt? Entschleunigung!

 

BURNOUT ist das Schlagwort der letzten Jahre und in den kommenden Jahren werden es immer mehr Menschen, die an diesem Syndrom leiden werden oder in starke Depressionen fallen. Der Leistungsdruck steigt immer weiter.

 

Höher, schneller und weiter, wie nie zuvor....

 

In der westlichen Welt ist es oft so, dass ein sehr großer Teil der Menschen erst wieder auf sich selber schauen, wenn es schon passiert ist. Erst wenn die Symptome da sind und der Leidensdruck hoch genug ist wenden sich diese Menschen an einen Arzt, Therapeuten oder Coach, gehen in eine Spezialklinik und nehmen sich die Auszeit, nach dem der Körper oder die Psyche die Notbremse gezogen haben.

 

Vielleicht muss man sich auch erstmal selber verlieren, um sich dann wieder zu finden...., vielleicht auch nicht.

 

Wir brauchen in meiner Wahrnehmung auch nicht alle aussteigen, auswandern oder nach Indien zu reisen, um selber wieder in die eigene Mitte zu gelangen und den Einklang von Seele, Geist und Körper wieder herzustellen.

 

Auch braucht nicht jeder Yoga, Thai Chi und Co., um sein eigenes Glück und Wohlbefinden wieder zu erlangen.

 

Deine Reise zu Dir selbst - BurnOut Prävention

Spiritualität für den Alltag

 

SelbstBewusstheit

SelbstVerantwortung

SelbstLiebe

SelbstVertrauen

SelbstBestimmtheit

 

Sind die 5 Säulen auf denen ich dieses Präventionsprogramm aufgebaut habe. In vielen Anwendungsbeispielen aus dem Alltag möchte ich Dir Werkzeuge mit an die Hand geben, die auch für den Alltag geeignet sind.

 

Die BurnOut Prävention biete ich in EinzelBegleitung, GruppenBegleitung und in Vorträgen an.

 

Ich freue mich auf Dich / Euch.

 

Herzliche Grüße Wolfgang

 

Seminartermine und weiter Informationen

 

Kontaktformular