Was könnte größer sein

Was könnte größer sein als des Schöpers Geist, Augen, Ohren, Nase, Mund, Arme, Hände, Beine und Füße hier auf der Erde zu sein?

 

- Fools Crow, LAKOTA

 

Damit der Schöpfer sein Werk auf dieser Erde tun kann, braucht er den Menschen, es zu tun.

 

So führt er uns durch unsere Augen, Ohren, Hände, Nase, Mund, Arme Beine und Füße.

 

Wir sind Werkzeuge des Schöpfers.

Wir sind seine Hüter der Erde.

Wir sind die Bewahrer unserer Brüder.

Wir dürfen seine Kinder lehren.

Wir sind hier um die Dinge, die er gemacht hat zu respektieren.

Wir dürfen achtsam mit uns selbst sein und unseren Körper und unseren Geist mit Respekt behandeln.

 

Wir dürfen allgemein respektvoll handeln.

Wir sind hier um den heiligen Pfad zu beschreiten.

Wir sollten gute Gedanken haben.

 

 

 

 

Wir sollten nur Dinge tun, von denen wir denken, das der Schöpfer es von uns erwartet.

Was für eine Ehre, ein Mensch zu sein.

 

Was für eine Ehre, dass Er zu uns sprechen kann und uns führt seine Wunder zu gestalten.

 

Großer Geist, lass mich die Rolle, die Du mir für dieses Leben gegeben hast achten und ehren.

Lass meine Sinne scharf sein, Deine Stimme zu hören.

 

Halte meinen Geist rein, damit ich die Dinge tun kann die Du mich tun lassen willst.

 

AHO Mitakuye Oyasin

*Wakan’tee*

 

SEI, WER DU BIST.

 

Wolfgang

 

https://t.me/shamanheart